worenski

Die beste aller Welten

Die beste aller Welten

…eigentlich dürfte es die Welt nicht geben, weil Materie und Antimaterie damals beim Urknall vor 13700 Millionen Jahren sich hätten gegenseitig vollständig auflösen müssen. Dem war aber nicht so. Dessen ist sich Dr. rer. nat. Landua, Fachmann für Antimaterie im Cern 2009 in einem Gespräch mit der ZEIT sicher. Ein winziger Bruchteil der entstandenen Materie Continue reading Die beste aller Welten